Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Kinder- und Jugendfreizeit in den Herbstferien: Auf nach Rom

Kinder- und Jugendfreizeit in der ewigen Stadt

von Sonntag, dem 13. Oktober 

bis Samstag, dem 19. Oktober 2019

Pizza, Papst und Petersdom

...auf geht’s nach Rom

 

Auf nach Rom! In den Herbstferien wollen wir gemein-sam nach Italien aufbrechen und Rom erkunden. Dafür ist ein 50er Bus bestellt, mit dem wir am 13.10. nach Rom aufbrechen. Nach eine Zwischenübernachtung in der Nähe von Parma beginnen wir dann am Montag in Rom mit unserer Erkundungstour.

Neben vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Kollosseum, dem Petersdom, Fontana di Trevi, dem Pantheon, Engelsburg uvm haben wir vielleicht auch die Möglichkeit, Papst Franziskus zu sehen (Sollte er nicht gerade auf einer seiner Reisen sein). Wir wohnen in einem Kloster, das nur 15 Gehminuten vom Vatikan entfernt ist, sodass wir schnell im Zentrum sind um die dortigen Eisdielen zu testen. Am 18.Oktober machen wir uns dann wieder mit vielen neuen Eindrücken auf den Heimweg. Ebenfalls wieder mit einer Zwischenübernachtung, sodass wir am späten Samstagabend wieder in Heusweiler sind.

Kosten:
300,-€ pro Person. Sonderregelungen sind nach Absprache möglich. Es sollte niemand zu Hause bleiben, wenn Eltern die Kosten nicht aufbringen können.

Damit es nicht zu einer Überbuchung kommt, bitte die Anmeldungen ausschließlich über Frau Strempel tätigen.
(Tel: 0151 559 777 52)