Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erstkommunion

Die Einladung zur Teilnahme an der Erstkommunionvorbereitung erfolgt über das Mitteilungsblatt der Gemeinde und in der Schule. In der Regel beginnt die Vorbereitung im Herbst.

Bei der Taufe geben Eltern und Paten aber das Versprechen, ihrem Kind zu helfen, in den Glauben hineinzuwachsen. Deshalb sollten Eltern und Kinder spätestens ab dem Schuleintritt regelmäßig den Gemeindegottesdienst mitfeiern. Dadurch kann das Kind eine Beziehung zur heiligen Messe aufbauen und lernt wie von selbst die wichtigsten Gebete der Kirche.

In der gemeinsamen Vorbereitungsphase wird eine aktive Mitarbeit von Kindern und Eltern erwartet.

Ein Termin für die Erstkommunionfeier 2021 steht situationsbedingt noch nicht fest.